Achertäler Heimatbote: Neue Abonnement-Preise ab April 2021

Liebe Abonnentin, lieber Abonnent des Achertäler Heimatboten,

wir hoffen, dass Sie einigermaßen gut durch die schwierige Zeit der Pandemie gekommen und gesundheitlich wohlauf sind. Die Auswirkungen der Corona-Situation machen seit dem Frühjahr letzten Jahres auch vor dem „Achertäler Heimatbote“ nicht halt. Gestiegene Kosten in den Bereichen Energie, Personal, Papier, Farben und auch für den Postversand machen deshalb eine Erhöhung der Abo-Preise unumgänglich. Das Jahresabo mit 51 Ausgaben kostete bisher inklusive Zustellung durch unsere Austräger 35,00 Euro, das sind umgerechnet 69 Cent pro Ausgabe (Postversand 49,90 Euro). Ab April 2021 wird der Abo-Preis angehoben auf 41,00 Euro, was 80 Cent pro Ausgabe entspricht (57,90 Euro bei postalischem Versand).
Wir haben uns diesen Entschluss nicht leicht gemacht und hoffen auf Ihr Verständnis. Unser „Achertäler“ ist seit mehr als 90 Jahren die Wochenzeitung für das Achertal und Teile des Sasbach-Tals – mit eigener Redaktion und Lektorat. Im Laufe der vielen Jahre hat sich der „Achertäler“ immer weiterentwickelt: Zu den klassischen Inhalten eines „Amtsblatts“ kamen zahlreiche zusätzliche Inhalte dazu. Unsere Wochenzeitung ist ganz nah dran am Leben in unseren Gemeinden: Aktuelle Nachrichten, Bekanntmachungen aus den Gemeindeverwaltungen, von den Kirchen, Vereinen, aus Schulen und Kindergärten, sportliche Ereignisse und Aktivitäten weiterer gesellschaftlicher Gruppen finden Sie ebenso im Achertäler wie zahlreiche Sonderthemen mit Wissenswertem und Anregungen für die Freizeit. Uns ist es besonders wichtig, Sie umfassend und qualitativ hochwertig zu informieren, und wir brennen dafür, dass dies auch genau so bleibt! Es würde uns sehr freuen, wenn Sie auch weiterhin Abonnent/in des Achertäler Heimatbote
bleiben.

Ihr Achertäler-Team

 

Verlag:
Achertäler Druckerei & Verlag GmbH & Co.KG
Binzig 12, 77876 Kappelrodeck
www.achertaeler.com
Kontakt für Bestellung: Inge Steimel
Email: info@achertaeler.com
Tel: 07842 – 9926-14
Fax: 07842 9926-30

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × fünf =